Am Bückeberg 3
06485 Quedlinburg/
OT Gernrode

Tel.: 039485 / 419
Fax:
039485 / 61 203  
e-mail
:
bueckemuehle@t-online.de

     

    
 

 
 

Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch Ruhetag außer an Feiertagen

Montag, Donnerstag und Freitag: 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr und 17.30 Uhr bis.....

Samstag und Sonntag: 11.30 Uhr bis.....

SPAR - ÜBERNACHTUNG VOM 28.04. BIS 01.05.2017


 

*** Unsere ANGEBOTE***

 

Das Städtchen Gernrode wurde bereits im Jahre 1806 in einem Reiseführer durch den Harz als ungemein reizvoll angepriesen, das Angebot an reizvollen Wanderungen durch die Wälder und Berge und das relativ milde Klima taten ein Übriges. Nördlich an der Stadt entlang zieht sich der Bückeberg. In seiner Nähe befindet sich der Quarmbach, dessen Name vom althochdeutschen "Querna", das heißt Mühle, abgeleitet wird. An den Wasserläufen des Vorharzes standen insgesamt 134 Mühlen. Unser Haus und die Teichanlage wurden von Siegfried Richter und M. M. Ernst Wolf anno 1700 erbaut.

Die Bückemühle wurde bis ca. 1930 als Schrot- und Mehlmühle betrieben. Danach wurde aus der Mühlstube des Müllers die heutige Gaststätte und im Haus wurde eine Pension eingerichtet. In unserer Gaststätte möchten wir Ihnen unsere Fischspezialitäten empfehlen.

Schauen Sie bei uns rein und lassen Sie sich verwöhnen,
wir freuen uns auf Sie!

Familie Karger

 


>>> Login <<<